Protokoll 17. April 2012 (Miko)

Aus Wiki - FSI Mathe/Info
Wechseln zu: Navigation, Suche

Uniweites Treffen der FBR-Studis[Bearbeiten]

Lusy und Philipp waren da

Beirat Qualitätssicherung[Bearbeiten]

neue Rahmendingsordnung ersetzt SFAP <-lang?[Bearbeiten]

  • bindend für alle Fachbereiche! (unklar ob sie die Studien/Prüfungsordnungen überschreibt, laut Hochschulgesetzt nicht bindend --> Gültigkeitsbereich unklar)
  • https://padlite.spline.inf.fu-berlin.de/p/bestof
  • kackscheiße:
    • nur 2 wiederholungen, dann exmatrikulation
    • keine explizite An- und Abmeldung von Klausuren
    • Zwangsberatung nach dem 3. Semester, mit Auflagen
  • soll laut Plan im Juni verabschiedet werden, aber aktuell haben sie schon "Verspätung"
  • Thema soll an Studis kommuniziert werden: Mensa plakatieren, Vollversammlung (Fachbereichsintern/uniweit?), Blog Post, Email über allstudis
  • Wer bereits zwei Mal oder öfters durch ne Prüfung durchgefallen ist, hat nach Entwurf noch einen Versuch
  • in alle anderne Berliner Unis + Potsdam sind 2 Wiederholungen die Regel, An- und Abmeldung von Prüfungen häufig möglich
  • Vorschlag: letzter Versuch darf mündliche Prüfung sein (weil Durchfallquote geringer)
  • Mit Frau Zentiks sprechen: Hoffnung wenigstens ein paar Datensätze zu erhalten, die unser Argument utnerstützen, dass 2 Wiederholungen doof sind - Daten von ALP4 vorhanden (ungenau, weil nur x Leute im n-ten Semester, nicht m-ter Prüfungsversuch. Die Zahlen sprechen aber für uns)
  • fordern dass die mal Zahlen vorlegen wie sie überhaupt auf drei Versuche gekommen sind (3 ist sehr willkürlich, fordern aufgrund von Datensatz fundiert zu entscheiden)
  • Geld als Argument (abbrechen kostet) - fragwürdig, da keine genau Aussage über Kosten/Einnahmen für Absolventen_innen

FBR[Bearbeiten]

  • Morgen 14:00, FBR-Raum Physik
  • TOP von uns: "Kommission für Ausbildung und neue Studiengänge" soll sich um Studienordnungsüberarbeitung kümmern, nicht nur heimlich irgendwelche Profs
  • Studienordnungen!!! Hat wer mit Rote und Frau Fehr geredet??????
  • Diskussion: kann unterm TOP Diverses im Fachbereichsrat etwas verabschiedet werden?
    • Wir studieren mal die Geschäftsordnung vom AS
  • Diskussion: Ist der Fachbereichsrat von Präsidium abhängig?
  • Können wir FBR Sitzung/Ausbildungskomissionen einberufen?
  • Strategie für FBR morgen: Thema Prüfungswiederholbarkeit ansprechen, Unmut äußern
  • Ernstes Thema, man muss sich mehr mit befassen (Kommission für Lehre / IRs /?) !!!!
  • Finden wir doof!!!
  • Wir stellen unsere Position klar, ohne große Diskussionen, merken an, dass es mega wichtig ist, und nicht einfach so runtergehen sollte! und auf breiterer Basis muss darüber diskutiert werden
  • Konsens: Wir wollen morgen nicht groß diskutieren, und sagen nur, ohne unsere Argumente zu nennen, dass wir gerne in der Kommission drüber reden wollen.

Schlachtplan[Bearbeiten]

  • Best of Rahmenordnung schreiben (Philipp, Lusy) - in Mail/Flyer/lala auch zu Termin einladen!!!!!
  • Gegenentwurf mitentwerfen (uniweit)
  • Davor größere Diskussion mit Studis (allen) (mehreren Menschen), wo wir uns intensiver mit dem Inhalt beschäftigen
  • Sitzung von Ausbildungskommission vorbereiten (Philipp
  • Fachbereichsvollversammlung?
  • Auszüge der Rahmen/Studienordnung in A0
  • "Unterschriftenlisten"
  • Ansagen in Vorlesungen
  • Mails an alle Prof? DDOS
  • Randale
    • Zauberstäbe
  • Demo an der Uni
  • Flyer/Plakate
  • Abstimmung: VV am Fachbereich sinnvoll, Termin für Plenum festlegen
  • Geheimratssitzungen aussagekräftig^^

Termin[Bearbeiten]

  • Wir treffen uns nächsten Mittwoch um 18:00 und bereiten VV,weiteres Vorgehen vor. Bis dahin machen wir diese Zusammenfassung fertig!!!