Gender Hacking

Aus Wiki - FSI Mathe/Info
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mit Gender Hacking ist ein geekige Umschreibung für Außerhalb der Rollenbilder leben. Als Hacker werden experimentierfreudige Personen bezeichnet, die mit ihren Fachkenntnissen eine Technologie beliebiger Art außerhalb ihrer normalen Zweckbestimmung oder ihres gewöhnlichen Gebrauchs benutzen. Gender Hacking wendet dieses Prinzip auf Geschlechterrollen an um das soziologische Geschlecht von biologischen zu trennen.

Siehe auch Qfiin