Fakoplenum/VV 09.12.2015

Aus Wiki - FSI Mathe/Info
Wechseln zu: Navigation, Suche

Verschiedenes[Bearbeiten]

  • Achtung: Protokoll Thematisch, nicht Chronologisch sortiert
  • Inis stellen sich vor, Vorstellungsrunde
  • Es wird darüber geredet, wie gut der Fakoverteiler noch funktioniert.
  • Termin legt Micha fest:
    • micha-f@gmx.de
    • Woche nach der Wahl
    • 19, 21 Januar
    • Doodle für Februar Termin

Vorstellungsrunde und Neues aus den Inis[Bearbeiten]

  • Alle stellen sich vor

FSI Biologie[Bearbeiten]

  • Bios hatten eine Bufata an der FU
  • Fachschaften aus ganz Deutschland waren dabei
  • Die Biologen haben Biologiestammtische
  • wollen AG führungen mit den Profs machen und einen Gastvortrag organisieren.
  • Die Bios vergeben einfach selbst einen Preis der guten Lehre.
  • Bei anderen scheint die Evaluation zu funktionieren.

Wiwis, Schwarzer Freitag[Bearbeiten]

  • Sitzten in Gremien
  • Haben ein Cafe
  • Haben eine Erstifahrt gemacht
  • Es existieren KriWis(Kritische WirtschaftsWissenschaftlerInnen)
    • rotes Sofa wird organisiert, Treffen mit VWL Profs und Studis über "Gott und die Welt"
  • Haben leider kaum Zeit für Projekte, sondern müssen mehr Zeit in Gremienarbeit stecken
  • Solche Projekte(RingVl) wird "offiziell" von einem Prof angeboten, kostet viel Selbstausbeutung, Ist echtes Modul, ist auch Anspruchsvoll.
  • Wiwis sind 20-30 Leute, aktiv zwischen 15 und 20

Romanistik[Bearbeiten]

  • gibt's erst seit April
  • Filmreihe mit Sprachen aus allen Fachrichtungen
  • 9 Leute
  • erste Organisation im Gange

FSI SKAR(Sozial und Kultur Antropologie)[Bearbeiten]

  • Betreuen auch einige Gremien
  • Sind 10 Leute
  • Haben ein Cafee(Goldfisch)
  • Was sind Cafes, Siehe Untertop:
  • Arbeiten an einer Änderung der Studienordnung
  • Uniasist angehen (Ist subotimales System)

FSI Psychologie[Bearbeiten]

  • Machen die Piaproteste
  • Psychologiestudium ist scheisse aufgebaut
  • Prekäres System da Bachlor nichts wert, kaum Masterplätze
  • machen Flashmob
  • Wollen die Mastestudienplatzerweiterung angehen, da kaum Masterplätzte
    • Kein Masterplatzt ohne 1.6/2.0 Schnitt
  • Uni will nicht umstellen, da für Bachlor mehr Geld

FSI Geographie[Bearbeiten]

  • Wollen aus dem CHE-Ranking aussteigen
    • Zeit Online Ranking ausstieg
  • Studentische Studienfachberatung soll stattfinden
  • Wenn es nicht existiert, kann mann darum Kämpfen, steht in der RSPO, also Anspruch!!!
  • Offiziell oder Inoffiziell?
  • Mittel beantragen, einer studentische Stelle
  • Ist ne Stelle, klappt of sehr gut
  • Fachschaft Plus ==> Damit haben wir gute Karten dieses zu Unterlaufen
  • Inimitglied haben allerlei vorteile

FSI "Grunschul"lehramt[Bearbeiten]

  • Zusammengeschlossen mit der Ini Grundschulpädagogik
  • machen viele Sachen
  • Sitzten in Gremien drinn
  • Ini Lehramt und Grundschulpädagogik sind verschmolzen
  • Sind etwa 8 Menschen + Erstis
  • Kriegen Werkverträge vom Zentrum für Lehrerbildung
  • Machen Morgen Weihnachtsfeier
  • Kümmern sich gerade um den Lehramtsmaster
  • Lehrämtler an die Verweisen.
    • Fachschaften bestehen oft nur aus Monobachlor Bio/Mathe
    • Geschichte hat nur Kombi, ist durchmischt.
  • Machen erstifahrten

Ini Jura[Bearbeiten]

  • 2 Inis: Kaffee Tatort: Service Ini
  • Kritische Juristen machen Veranstalltungen, auch Politische
    • Z.B. in der Frigel
  • Sind 10-15, existieren schon ziemlich lange
  • Teilen sich die Gremien mit dem Cafee Tatort
    • Alle Gremien stellen sich nach FBR, Kampfabstimmungen
    • RCDS und Jusos werden nicht gewählt
    • Finden alle Lustig

FSI Geschichte[Bearbeiten]

  • 10-12 leute
  • gut durchmischt
  • Viele alte Hasen.
  • Machen erstifahrt, O-Tage
  • IR Verplant
  • treten zum Stupa an
  • Sind breit gefächert
    • Gremien orientierte Menschen, (Hochschul-)Politische Menschen, Antirassistische Mensche
    • Histokino im H48, Filme und Referenten, ineressante Themen
  • Planen 2 Buchvorstellungen
  • 2 Partys im Jahr
  • Histocafee
  • Werden von ihrer Verwaltung gehasst
  • Studentische Zwangsberatung wird von dennen bekämpft
  • "Aus den Schubladen":
    • Studis sollen Haus und Bachlorarbeiten in 20-60 Minuten Vorstellen wenn sie meinen, dass das Thema cool ist und nicht irgendwo verschwinden sollte.
  • Weihnachtsfeier der Geschichte

FSI Infos[Bearbeiten]

  • Machen Erstifahrt im Winter
  • Sommer Sommerfahrt
  • Studeinfachberatung
    • Solte gut sein, sollte Professionell erfolgen.
  • Machen Weihnachtsfeier 17.12, größte der FU an der Informatik. Liebe Fakomenschen dürfen kommen.
  • Machen Gremienarbeit
  • Engagieren sich etwas
  • Kneipenabende
  • Info Cafete
  • Coole Cafete, studentisches Projekt
    • Keine Anbindung zur FSI
  • Zu wenig Mastermenschen zur Abwechslung

FSI Mathe[Bearbeiten]

  • existieren aus 3 Personen + Inaktiven
  • Weihnachtsfeier/Sommerfest
  • Leute können bei ihrer Verwaltungsleitung bis zu 300€ für bestimmte Projekte bekommen, nach Abstimmung im Dekanat
    • Finden alle Toll die sich mit ihrer Verwaltung verstehen
  • Zu wenig im Master auch leider

In Erziehungswisenschaft[Bearbeiten]

  • Existiert, wir finden das toll
  • Erfolgreicher Studiengang
  • Sind gezwungen immer neue Nachfolger zu finden
  • Läuft ganz gut
  • Sind in eine Phase: "Was wollen wir machen"
  • 10 Leute + 20 Mitleser
  • Teilen sich mit der Ini Lehramt einen Raum
  • Sind gut mit der Verwaltung, ist immer gute Sache
  • Wichtig ist, koordiniert zu sein
  • Wurden ins Kalte Wasser geworfen.
  • Haben keine Erstifahrt hinbekommen

Schnupperstudium/Überbuchung der offiziellen Studienplätze[Bearbeiten]

  • Eigentlich 2 Tops statt einem.
  • theoretische Idee, Start nächstes Wintersemester, Scientific hat jedoch auch nicht rechtzeitig geklappt
  • Unterschied zur Gasthörerschaft, offizieller Student mit quasi allen "Vorzügen", keine Gasthörerschaftgebühren
  • Erziehungswissenschaft und Psychologie beliebter Studiengang (Universität bekommen Extragelder wenn Student_in noch nie sonst studiert hat
  • Uni bekommt daher mehr Geld durch Schnupperstudenten_innen -> kompletter Bullshit
  • theoretische Idee schon länger da, nun quasi die konkrete Umsetzung
  • Matthias ärgert das "anwesende" HoPo!!!
  • Überbuchung unter Umständen eine bessere Idee, als wenn durch Quoten oder Regelstudienzeit wieder eine Begrenzung eingeführt wird
  • funktioniert bei der Psychologie eher so Semi

Blackboard(lms)/KVV(Info/Mathe)[Bearbeiten]

  • Blackboard ist extrem teuer und super unpraktisch im Gegensatz zu kvv welches von Informatik selbst entwickelt worden ist
  • kvv damit quasi außer Servergebühren umsonst
  • wird nicht im Haushaltsplan extra aufgeführt
  • bei Einführung schon große Diskussion
  • Punkt interessant, aber vertagen bis sich jemand mehr auskennt, bzw. sich die Leutz reingelesen hat

Was sind Cafes?[Bearbeiten]

  • Offene Studentische Räume
  • Vor Langer Zeit erkämpft
  • Selbstverwaltend
  • Liste von Cafes?
  • Cafes+Inis und Cafe ungleich Ini
  • Manche Cafees machen Küfa
  • Geschichte des Pi von Jessy:
    • Das Psychologisches Institut hat ne Lange Geschichte
    • Kritische Psychologinen haben das Pi Cafe bekommen
    • Der Zweig wurde weggekürzt, und entfernt
    • Das Pi-Cafe ist das Überbleibsel der Kritische Psychologie
    • PsychoIni ist neu gegründet
    • Versucht die kritischen Psychologen nicht sterben zu lassen

Vorstellung des Fachschaftsreferates[Bearbeiten]

  • Was tut das FRef, Anträge vorstellen im Asta, Inis unterstützen, Astasitz wahrnehmen(rede, kein Stimmrecht)
  • Früher bescheidsagen
  • Ini Bescheinigung für Zeugs wie Bafög, und so werden ausgestellt
  • Ist ganz toll

Was hat die Fako früher gemacht[Bearbeiten]

  • Regelmäßige Treffen
  • Regelmäßige Veranstalltungen
  • Austausch zwischen den Inis
  • Fakoparty
    • Fand mal statt, ist interesse da
  • Fako ist manchmal aktiv, manchmal nicht
  • Fakofahrt
    • Zweck Wissensaustausch
  • Einführung in die Hochschulpolitik Interesse währe da?

Was soll die Fako zukünftig tun?[Bearbeiten]

  • Zukünftiger Turnus?
  • Einheitliche Kommunkationsebene gewünscht?
  • Leute sollen sich mal auf den Fakoverteiler aufschreiben.
  • Neue Fakoverteilerpolicy?
  • Wer soll sich darum kümmern?
    • Micha will die nächste Fako organisieren, alle fänden das toll.
      • Siehe obersten Punkt
    • Rotierender Fakotermin vorgeschlagen, allgemeine Zustimmung
      • Wurde am Ende wieder Vergessen :-)

Wissenserhalt[Bearbeiten]

  • Pad Architektur und Wiki Architektur aufbauen
  • Fakomail

Komunikationsstruktur[Bearbeiten]

  • Wird erwünscht
  • Leute wollen 2 Stunden Plena, sehr Sportlich!, klappt nicht ;-D
  • Fakotag währe wohl nötig
  • Strukturiert innerhalb
  • Mehr als ein Protokollat bitte!
  • Wir können Asta-Menschen einladen, für alles.
  • FRef ansprechen

Fakoparty mal ansprechen[Bearbeiten]

Alle wollen Plenum Beenden[Bearbeiten]

Feadbackrunde[Bearbeiten]

  • Fref findet es toll so viele Leute zu sehen
  • Leute freuen sich aufs nächste mal
  • Menschen haben was gelehrt
  • Bios sind wieder im Fako
  • Viele interessante themen
  • Fürs erste Treffen wenig passiert
  • Ewis freuen sich uns kennenzulernen und finden es schön und machen sich nützlich
  • Tolles angeschnitten
  • Spontane Gäste, finden es Super
  • Protokollieren wird toll gefunden
  • Vieles konnte nicht beantwortet werden
  • Struktur mehr erwünscht, ist nötig bei so vielen
  • Viele haben sich noch nie gesehen
  • Leute haben hier einen Ausklang gefunden
  • Iniaustausch wird befürwortet
  • Erfahrene Diskutanten
  • Interessante Anregungen wurden notiert
  • Toll wieder viele Leute hier zu haben
  • Semesterferien Überleben wäre für die Fako toll
  • hmmmm... Positives wird wiederhohlt
  • Einige sind Plenumsmüde, passiert allen :-(
  • Psychologinen werden auch mal kommen, damit niemand eine Doppelfunktion einnehmen muss