FBR Mathe Inf 28. Mai 2014

Aus Wiki - FSI Mathe/Info
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mitteilungen[Bearbeiten]

  • Fr. Marsiko BioInf Professur angenommen
  • SPP1786 Esnault Sonderforschungsbereich bekommen
  • SFB Klein, Schütte, Kornhuber SCCS "Scaling Cascades in Complex S..." erfolgreich bewilligt -> Arnimallee 9 für den SFB (da gibts kleine Besprechungszimmer/Seminarräume)

Haushaltsplan[Bearbeiten]

  • Geldmittel 739.000 erhalten -> mehr als im Vorjahr
  • 30% (190.000) einbehalten von allen Fachbereichen und dann nach Leistungen umverteilt (wie evaluiert?)
  • auch Personalgelder werden 30% Leistungsmäßig vergeben
  • Geld für wissenschaftliche Arbeitsgruppen ist das was übrig bleibt (nach Reduktion für Räume, Tutoren etc), ca. 141.000 (stabil über die letzten 6 Jahre). Da kommt aber der große Konflikt Geld für Lehre vs. AGs
  • Problem: Mittelberechnung durch Studis innerhalb der Regelstudienzeit (-> möglicherweise wird bei Studis außerhalb der Regelstudienzeit nicht mehr versucht diese zum Abschluss zu bringen, sondern eher sie zum Abbruch zu bewägen)
  • Mitteilung: Viele Studiengänge werden NC frei ab nächstem Semester. Gut für Mathe, weil dann weniger Parkstudierende. Zentiks: "Die FU ist nicht mehr so stark nachgefragt. Deshalb die Öffnung.