AStA

Aus Wiki - FSI Mathe/Info
Wechseln zu: Navigation, Suche

Allgemeiner Studierendenausschuss

Besteht aus dem Vorsitzenden, zwei stellvertretenden Vorsitzenden sowie aus mindestens acht und höchstens dreizehn weiteren Referaten.

Der AStA wird vom Studierendenparlament gewählt.

Es gibt die Kernreferate

  • Hochschulreferat
  • Sozialreferat
  • Öffentlichkeitsreferat
  • Finanzreferat
  • Kulturreferat

Darüberhinaus gibt es zur Zeit die folgendenen ergänzenden Referate:

  • Fachschaftsreferat
  • Internationalismus- und Antifaschismusreferat
  • Kommunikations- und Antirepressionsreferat
  • Referat für Lehre und Studium

Davon folgende autonome Referate:

  • Frauen*referat
  • LesBiTrans*InterA-Referat
  • Schwulenreferat
  • Referat für internationale Studierende

Einige dieser Referate sind "autonom", d.h. sie werden nicht vom StuPa, sondern von den entsprechenden Statusgruppen gewählt.

Beratungen[Bearbeiten]

Der AStA hat einen umfangreichen Beratungsangebot. Nähere Beschreibung + Sprechzeiten : http://www.astafu.de/beratungen

Infrastruktur[Bearbeiten]

Die Fachschaftsinitiativen können verschiedene Sachen der AStA-Medienwerkstatt benutzen:

  • AStA-Bus leihen
  • Lastenfahrrad leihen
  • Kopierer/Drucker (A5/A4/A3) für Flyer, Plakate mit (hochschul)politischem Inhalt, Veranstaltungsankündigungen, etc.
  • Bierbänke leihen
  • große Kochtöpfe + Gaskocher leihen
  • Slushi-Maschine!!!
  • in der AStA-Druckerei können Erstihefte und andere kritische/hochschulpolitische Schriften gedruckt werden.

Außerdem können die FSIen projektbezogene Finanzanträge stellen, die dann im AStA-Plenum vorgestellt und durch das Plenum genehmigt werden. (ZB Zuschuss für Fahrten, Erstifrühstück, evtl Kosten für kritische Veranstaltungen, etc.)

Links[Bearbeiten]