Studierendenparlament: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Wiki - FSI Mathe/Info
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 1: Zeile 1:
 
Das Studierendenparlament (Stupa) ist eines der drei zentralen Organe der Studierendenschaft. Das Stupa setzt sich aus gewählten Vertreterinnnen und Vertretern der Studierenden zusammen. Die Wahlen finden alle zwei Semester statt.  
 
Das Studierendenparlament (Stupa) ist eines der drei zentralen Organe der Studierendenschaft. Das Stupa setzt sich aus gewählten Vertreterinnnen und Vertretern der Studierenden zusammen. Die Wahlen finden alle zwei Semester statt.  
  
Zentrale Aufgaben des Stupas sind die (Ab-)Wahl des [[AStA|Allgemeinen Studierendenausschusses]], die Verabschiedung von Resolutionen und die Verabschiedung des Haushalts.
+
=zentrale Aufgaben=
 +
* (Ab-)Wahl des [[AStA|Allgemeinen Studierendenausschusses]]
 +
* Verabschiedung des Haushalts.
 +
* Verabschiedung von Resolutionen
  
  
== Links ==
+
= Links =
 
[http://www.fu-berlin.de/zwv/vorschr/studsatz.pdf Satzung der Studierendenschaft der FU Berlin]
 
[http://www.fu-berlin.de/zwv/vorschr/studsatz.pdf Satzung der Studierendenschaft der FU Berlin]
  
 
[http://web.fu-berlin.de/zwv/vorschr/berlhg.pdf Berliner Hochschulgesetz]
 
[http://web.fu-berlin.de/zwv/vorschr/berlhg.pdf Berliner Hochschulgesetz]

Version vom 7. Dezember 2009, 21:38 Uhr

Das Studierendenparlament (Stupa) ist eines der drei zentralen Organe der Studierendenschaft. Das Stupa setzt sich aus gewählten Vertreterinnnen und Vertretern der Studierenden zusammen. Die Wahlen finden alle zwei Semester statt.

zentrale Aufgaben


Links

Satzung der Studierendenschaft der FU Berlin

Berliner Hochschulgesetz