Bearbeiten von „Sitzungsgeld“

Wechseln zu: Navigation, Suche

Warnung: Du bist nicht angemeldet. Deine IP-Adresse wird öffentlich sichtbar, falls du Bearbeitungen durchführst. Wenn du dich anmeldest oder ein Benutzerkonto erstellst, werden deine Bearbeitungen zusammen mit anderen Beiträgen deinem Benutzernamen zugeordnet.

Die Bearbeitung kann rückgängig gemacht werden. Bitte prüfe den Vergleich unten, um sicherzustellen, dass du dies tun möchtest, und speichere dann unten deine Änderungen, um die Bearbeitung rückgängig zu machen.
Aktuelle Version Dein Text
Zeile 1: Zeile 1:
Laut [http://gesetze.berlin.de/jportal/?quelle=jlink&query=HSchulSiGeldV+BE&psml=bsbeprod.psml&max=true Hochschulsitzungsgeldverordnung - HSigVO] gibt es Sitzungsgeld, also eine Bezahlung für die Sitzung, für folgende Gremien:
+
Sitzungsgeld, also eine Bezahlung für die Sitzung, gilt für folgende Gremien:
  
# [[Kuratorium|Kuratorium]] und Hauptkommission;
+
# Kuratorium und Hauptkommission;
# Personalkommision in Fällen des § 67 Abs. 3 Satz 1 Nr. 5, zweite Alternative [[Berliner Hochschulgesetz]];
+
# Personalkommision in Fällen des § 67 Abs. 3 Satz 1 Nr. 5, zweite Alternative Berliner Hochschulgesetz;
# [[Akademischer Senat]] und Ferienausschuß gemäß § 60 Abs. 5 Berliner Hochschulgesetz;
+
# Akademischer Senat und Ferienausschuß gemäß § 60 Abs. 5 Berliner Hochschulgesetz;
 
# Ständige Kommissionen des Akademischen Senats gemäß § 61 Abs. 3 Berliner Hochschulgesetz;
 
# Ständige Kommissionen des Akademischen Senats gemäß § 61 Abs. 3 Berliner Hochschulgesetz;
 
# Konzil;
 
# Konzil;
# [[Fachbereichsrat]] und Ferienausschuß gemäß § 70 Abs. 7 Berliner Hochschulgesetz;
+
# Fachbereichsrat und Ferienausschuß gemäß § 70 Abs. 7 Berliner Hochschulgesetz;
 
# Gemeinsame Kommissionen gemäß § 74 Berliner Hochschulgesetz, soweit sie Entscheidungsbefugnisse haben oder die Aufgaben von Ausbildungs- oder Forschungskommissionen wahrnehmen;
 
# Gemeinsame Kommissionen gemäß § 74 Berliner Hochschulgesetz, soweit sie Entscheidungsbefugnisse haben oder die Aufgaben von Ausbildungs- oder Forschungskommissionen wahrnehmen;
# [[IR |Institutsräte]] gemäß §§ 75 und 83 Berliner Hochschulgesetz;
+
# Institutsräte gemäß §§ 75 und 83 Berliner Hochschulgesetz;
# [[Ausbildungskommission |Ausbildungs]]- und Forschungskommissionen der Fachbereiche;
+
# Ausbildungs- und Forschungskommissionen der Fachbereiche;
 
# Zulassungskommissionen auf Grund der Verordnung über die Zugangsvoraussetzungen zum Studium an der Hochschule der Künste Berlin vom 9. April 1990 (GVBl. S. 860);
 
# Zulassungskommissionen auf Grund der Verordnung über die Zugangsvoraussetzungen zum Studium an der Hochschule der Künste Berlin vom 9. April 1990 (GVBl. S. 860);
# [[Berufungskommission |Berufungskommissionen]];
+
# Berufungskommissionen;
# Zentraler Wahlvorstand sowie [[Dezentraler Wahlvorstand |Wahlvorstände]] oder Wahlleitungen, die für Wahlen im Rahmen von Fachbereichen und Zentralinstituten zuständig sind;
+
# Zentraler Wahlvorstand sowie Wahlvorstände oder Wahlleitungen, die für Wahlen im Rahmen von Fachbereichen und Zentralinstituten zuständig sind;
 
# Zentrale Strukturkommission der in Gründung befindlichen Fachhochschule für Technik und Wirtschaft Berlin gemäß § 9 Abs. 2 des Gestzes zur Ergänzung des Berliner Hochschulgesetzes vom 18. Juli 1991 (GVBl. S. 176).
 
# Zentrale Strukturkommission der in Gründung befindlichen Fachhochschule für Technik und Wirtschaft Berlin gemäß § 9 Abs. 2 des Gestzes zur Ergänzung des Berliner Hochschulgesetzes vom 18. Juli 1991 (GVBl. S. 176).
  
 
Die Höhe der Entschädigung entspricht dem Satz, den Bezirksverordnete  
 
Die Höhe der Entschädigung entspricht dem Satz, den Bezirksverordnete  
 
für Ausschisssitzungen erhalten. Die Höhe findet sich hier:
 
für Ausschisssitzungen erhalten. Die Höhe findet sich hier:
[http://gesetze.berlin.de/jportal/?quelle=jlink&query=DepEntschGDV+BE&psml=bsbeprod.psml&max=true Verordnung zur Durchführung des Gesetzes über die Entschädigung der Mitglieder der Bezirksverordnetenversammlungen, der Bürgerdeputierten und sonstiger ehrenamtlich tätiger Personen]
+
http://www.berlin.de/imperia/md/content/baneukoelln/bvv/entsch__digungsgesetz.pdf?start&ts=1275907077&file=entsch__digungsgesetz.pdf
  
 
Es sind derzeit 20 Euro, für die unter 1-4 genannten Gremien gibts 30%  
 
Es sind derzeit 20 Euro, für die unter 1-4 genannten Gremien gibts 30%  
Zeile 34: Zeile 34:
 
Dieses Formular ist ein bisschen älter. Bitte statt Kontonummer/Bankleitzahl IBAN und BIC angeben.
 
Dieses Formular ist ein bisschen älter. Bitte statt Kontonummer/Bankleitzahl IBAN und BIC angeben.
  
[[Datei:Formular-Sitzungsgelder.pdf]]
+
[[Datei:Sitzungsgeld-Antrag.pdf]]
 
[[Category:Universitäre Organe]]
 
[[Category:Universitäre Organe]]

Bitte kopiere keine Webseiten, die nicht deine eigenen sind, benutze keine urheberrechtlich geschützten Werke ohne Erlaubnis des Urhebers!
Du gibst uns hiermit deine Zusage, dass du den Text selbst verfasst hast, dass der Text Allgemeingut (public domain) ist, oder dass der Urheber seine Zustimmung gegeben hat. Falls dieser Text bereits woanders veröffentlicht wurde, weise bitte auf der Diskussionsseite darauf hin. Bitte beachte, dass alle Wiki - FSI Mathe/Info-Beiträge automatisch unter der „GNU Free Documentation License 1.2“ stehen (siehe Wiki - FSI Mathe/Info:Urheberrechte für Einzelheiten). Falls du nicht möchtest, dass deine Arbeit hier von anderen verändert und verbreitet wird, dann klicke nicht auf „Seite speichern“.

Abbrechen | Bearbeitungshilfe (wird in einem neuen Fenster geöffnet)