Informatik Master: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Wiki - FSI Mathe/Info
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Bewerbungsfrist)
(infos zum alten master raus)
 
Zeile 1: Zeile 1:
Der Masterstudiengang Informatik an der FU Berlin sieht vor das 90 Leisptungspunkte (LP) in folgenden Teilgebieten erbracht werden.
 
# Angewandte Informatik,
 
# Praktische Informatik,
 
# Technische Informatik,
 
# Theoretische Informatik,
 
# Vertiefungsgebiet
 
# Nebenfach
 
 
In jedem der genannten Gebiete sind mindestens 4 SWS und 5 LP zu erbringen. Das Nebenfach umfasst maximal 24 LP.
 
Die Regelstudienzeit beträgt 4 Semester.
 
 
== Anmerkungen ==
 
 
== Inhalte ==
 
== Inhalte ==
  
Zeile 30: Zeile 18:
 
* mindestens 5 ECTS in Technische Informatik oder in Datenbanksysteme erworben
 
* mindestens 5 ECTS in Technische Informatik oder in Datenbanksysteme erworben
 
* mindestens 3 ECTS in Wahrscheinlichkeitstheorie und Statistik erworben
 
* mindestens 3 ECTS in Wahrscheinlichkeitstheorie und Statistik erworben
 
== Links ==
 
* [https://www.inf.fu-berlin.de/stud/inf-stud/master.html FB-Seite zum Master]
 
* [[Media:MasterInformatik.pdf | Studienverlaufsplan]]
 
  
 
[[Category:Informatik]]
 
[[Category:Informatik]]

Aktuelle Version vom 11. Januar 2016, 16:51 Uhr

Inhalte[Bearbeiten]

allgemeines, Link zur Studienordnung etc: https://www.mi.fu-berlin.de/inf/stud/master/index.html

Bewerbung[Bearbeiten]

Technische Details (Bewerbungsunterlagen, -fristen etc) stehen immer aktuell auf der offiziellen Seite

Bewerbung von außerhalb der FU[Bearbeiten]

In der Zulassungsordnung wird nur gesagt, es wird „ein dem Bachelorstudiengang Informatik des Fachbereichs Mathematik und Informatik der Freien Universität Berlin gleichwertiger“ Abschluss verlangt.

Konkret sind die Kriterien dafür etwa (Quelle: Mail von Herr Prechelt, Prüfungsausschussvorsitzender, Jan 2016)

  • insgesamt mindestens 120 ECTS in Informatik erworben
  • mindestens 10 ECTS in Theoretische Informatik erworben
  • mindestens 8 ECTS in Team-Softwareprojekt erworben
  • mindestens 5 ECTS in Objektorientierte Programmierung erworben
  • mindestens 5 ECTS in Softwaretechnik erworben
  • mindestens 5 ECTS in Technische Informatik oder in Datenbanksysteme erworben
  • mindestens 3 ECTS in Wahrscheinlichkeitstheorie und Statistik erworben