FBR Mathe Inf 08. Juni 2016

Aus Wiki - FSI Mathe/Info
Wechseln zu: Navigation, Suche

Matthias ist alleine Hier, macht ihn ganz Traurig :-(

Mitteilungen[Bearbeiten]

  • Weiß erzählt folgende Dinge:
  • In der Informatik gab es ein Fachgespräch
    • Mathe steht noch bevor
    • Hat wohl auch Sinn gemacht laut Rückmeldungen der Profs
  • Mathedidaktik will öffentlich machen:
    • Quereinstieg für Gymanasium ist/soll möglich sein. Kleine Kohorte.

Genemigung der Tops[Bearbeiten]

  • werden in anderer Reihenfolge genemigt.

Protokollgenemigung[Bearbeiten]

  • Wird genemigt

Lehrangebot Mathematik[Bearbeiten]

  • Algemeines bestreben die Lehramtausbildung zu verbessern.
  • Es wird die Stochastik gedoppelt werden, in Lehramt(Szabo) und Mono(Sullivan)
  • Ein externener Lehrauftrag
  • Vielleicht wird noch was gedoppelt, hängt von den Habilitationen ab.
    • Es wird vielleicht(nur vielleicht) eine LogikVL geben, und eine weitere Computergrafik in der Informatik.
  • Studentischer Beschäftigungsrat nervt gegen Daueraufträge
  • wird genemigt

Lehrangebot Informatik[Bearbeiten]

  • Es gibt ein paar Mathejokes
  • Da Schulte weg ist gibt es keinen Didatiker, es wird nach gutausehenden Gastdozenten gesucht.
  • Ein par Unbesoldete Lehraufträge
  • Und ein paar besoldete,
  • 2 Lehraufträge wurden vergessen, werden aber noch geklärt
  • Tutoren wurden etwas umgeschichtet.
  • angenommen

Betreungsvereinbarung Promotion[Bearbeiten]

  • Wurde schon letztes Mal diskutiert.
  • verschlankte BMS Vorlage wurde übernommen.
  • Umsetztung davon wird vonm Einzelfall abhängen.
  • Wort Zeitplan wird diskutiert, und gestrichen
  • wird verabschiedet
  • Wird ne englische Version wohl geben
  • angewandt wird die

W3 Matheprofessur Stochastik[Bearbeiten]

  • Es gibt Diskurs
  • angewante Mathematik vs Reine Mathematik
  • SInd mögen sich zwar alle, aber kleine Ideologiestreitigkeit.
  • Misstrauen der Numerik gegenüber von den reinen Mathematik.
  • Fiedler macht laut Kornhuber tolle angewante Mathematik
  • BK Kornhuber will 'leidenschaftsloss' jemanden von der Physik zu haben.
  • Die reinen Mathematiker wollen Stochstik und Analysis im Mittelpunkt haben.
  • Somi fehlt noch.
  • angenommen

W2 Netztbasierte Informationssysteme[Bearbeiten]

  • Nachfolge Tolsdorf
  • Untertitel wurde hinzugefügt: Dezentral Verwaltete Informationssysteme.
  • Sollen Brücken in die Geselschaftswissenschaften geschlagen werden.
  • Viele Buzzwordz
  • Die anderen Informatiker wollen mehr Technik, und weniger Laber.
    • Könnte zu transdisziplinär werden.
    • Soziotechnik ist zu irrelevant.
  • Alp Vorlesungen sollten doch auch von der Person gelesen werden können.
  • Jetzt wäre ein Info im FBR gut.
  • Ich glaube Prechelt vs die Dekanin, aber bin mir nicht ganz sicher
  • Ist schon ein Studi drinn, da sich niemanand dazu geäußert hat, gibt es keine Gegenrede meinerseits
  • Wurde angenommen

Didaktik der Informatik[Bearbeiten]

  • nachfolge von Schulte
  • Langfristig, statt Gast
  • Anforderungen sind schon hoch genug durch II Staatsexamen
  • Keine Info an Mich über die Studis keine Gegenrede
  • Didaktiker gibt es bei uns nicht, darum werden die von außen eingekauft
  • Lutz Westphal wird als vertretterin reingeschrieben.
  • Wird so verabschiedet.

QS Bericht Studium und Lehre[Bearbeiten]

  • Formal muss es einemal im FBR druchkommen
  • geht dann ans Präsidium und zurück.
  • Systemakkredetierung könnte Positiv durch sein, wenn alles klappt.

Umstellung des Evaluationsverfahren am FB[Bearbeiten]

  • Informationen: siehe Kansprotokolle
  • Wer soll das machen?
    • Erste Rundee wohl Frau Zentiks
  • Kornhuber: Pro Tafelrunden, Kontra offizielle Evaluation
    • "Blöde Akkredetierungsagentur mit diesem ganzen Vorschriften."
  • Wir probieren es jetzt mal so aus mit Zetteln.

Nicht Öffentlicher Teil[Bearbeiten]

  • Steht hier nicht drinn.

Wieder Öffentlich: Verschiedenes[Bearbeiten]

  • Ist mal neuerdings hinter dem Nicht Öffentlichen Teil
  • gab Nichts, machen Schluss nach 2,5h