BerlHG

Aus Wiki - FSI Mathe/Info
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Berliner Hochschulgesetz, auch mit BerlHG abgekürzt, ist eine Rechtsvorschrift welche für die Berliner Universitäten und Fachhochschulen gilt.

Inhalt[Bearbeiten]

Das BerlHG ist in folgende fünfzehn Abschnitte aufgeteilt:

  1. Einleitende Vorschriften
  2. Rechte und Pflichten der Studenten und Studentinnen
    • § 9 Rechte und Pflichten der Studenten und Studentinnen
    • § 10 Allgemeine Studienberechtigung
    • § 11 Hochschulzugang für beruflich Qualifizierte
    • § 12 (weggefallen)
    • § 13 Studienkollegs
    • § 14 Immatrikulation
    • § 15 Exmatrikulation
    • § 16 Ordnungsverstöße
    • § 17 – weggefallen –
    • § 18 Studierendenschaft
    • § 18a Semester-Ticket
    • § 19 Satzung und Organe der Studierendenschaft
    • § 20 Haushalt der Studierendenschaft
  3. Studium, Lehre und Prüfungen
    • § 21 Allgemeine Ziele des Studiums
    • § 22 Studiengänge
    • § 22a Strukturierung der Studiengänge
    • § 23 Bachelor- und Masterstudiengänge, Regelstudienzeit
    • § 23a Studienübergänge, Anrechnung von Ausbildungs- und Studienleistungen
    • § 24 (weggefallen)
    • § 25 Promotionskollegs und Studiengänge zur Heranbildung des künstlerischen Nachwuchses
    • § 26 Weiterbildungsangebote
    • § 27 (weggefallen)
    • § 28 Förderung des Studienerfolgs, Studienberatung
    • § 28a Beauftragter oder Beauftragte für Studenten und Studentinnen mit Behinderung
    • § 29 Semester- und Vorlesungszeiten
    • § 30 Prüfungen
    • § 31 Rahmenstudien- und -prüfungsordnung, Studienordnungen, Prüfungsordnungen
    • § 32 Durchführung von Hochschulprüfungen
    • § 33 Bewertung von Prüfungsleistungen
    • § 34 Hochschulgrade
    • § 34a Ausländische Hochschulgrade
    • § 34b Gleichwertigkeit ausländischer Hochschulabschlüsse
    • § 35 Promotion
    • § 36 Habilitation
    • § 36a Reglementierte Studiengänge# Abschnitt Forschung
  4. Mitgliedschaft und Mitbestimmung
    • § 43 Mitglieder der Hochschule
    • § 44 Rechte und Pflichten der Hochschulmitglieder
    • § 45 Bildung der Mitgliedergruppen
    • § 46 Zusammensetzung und Stimmrecht
    • § 47 Beschlussfassung
    • § 48 Wahlen
    • § 49 Amtszeit
    • § 50 Öffentlichkeit
  5. Organe der Hochschulen
  6. Fachbereiche
  7. Medizin
  8. Zentrale Einrichtungen
  9. Haushaltswesen und Aufsicht
  10. Hauptberufliches Personal der Hochschulen
  11. Nebenberufliches Personal der Hochschulen
  12. Laufbahnstudiengänge
  13. Staatliche Anerkennung von Hochschulen
  14. Übergangs- und Schlussbestimmungen

Links[Bearbeiten]