FSI Logo

Archive for the 'Stadt' Category

Apr
12

Mittlerweile dürften vielen das Dilemma der Mieterhöhungen und einhergehender Verdrängung schon am eigenen Leibe miterlebt haben. Quer über die Stadt verteilt wird unter dem Begriff Gentrifizierung öffentlich darüber diskutiert. Da die Verdrängung aber nicht auf endlose Debatten wartet, stellt sich seit geraumer Zeit das Bündnis Zwangsräumung Verhindern den Erfüllungshelfern der Immobilienhaie hier in Form von Polizei und Gericht entgegen. So versuchten mehr als 100 Menschen die Zwangsräumung von Rosemarie Fliess am 9.April zu verhindern. Leider ohne Erfolg. Rosemarie Fliess ist nun zwei Tage nach der fragwürdigen Zwangsräumung in der Wärmestube Wärme mit Herz gestorben.

Info: Am 11. April 2013 ist Rosemarie Fliess im Alter von 67 Jahren verstorben. Zwei Tage zuvor wurde sie aus ihrer Wohnung zwangsgeräumt. Seitdem fand sie vorläufig Unterkunft in einer Wohngemeinschaft und zuletzt in einer Wärmestube. Das Bündnis Zwangsräumung verhindern ist traurig, schockiert, fassungslos und wütend.

Die Zwangsräumung entzog Rosemarie Fliess ihre Lebensgrundlage. Die Räumung wurde vollzogen, trotz eines ärztlichen Attests, welches ihr die Unzumutbarkeit einer Räumung bescheinigte. Damit wurde ihr Tod zumindest billigend in Kauf genommen. Die Eigentümerin bestand trotz Mietübernahmeerklärung des Sozialamtes auf Herausgabe der Wohnung. (…)

Heute am 12. April, um 18:00 findet hierzu eine  Trauerkundgebung in der Aroser Allee 92 (Reinickendorf) statt.

Mehr Infos unter: