FSI Logo
Jun
13

Richard Stallman besucht uns in Berlin:

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

Richard Stallmann ist der Gründer des GNU-Projekts,
politischer Aktivist und eine Ikone der Bewegung
für freie Software, siehe u.a.
http://de.wikipedia.org/wiki/Richard_Stallman
http://stallman.org/.

Es ist gelungen, Richard Stallmann zu einem Vortrag in
der Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften
einzuladen - anlässlich der Feier des 10jährigen Bestehens
der Telota-Initiative (die ich leite).

Der Flyer zu der Veranstaltung am
Mittwoch, dem 15. Juni 2011 um 19:00 Uhr
im Leibniz-Saal der BBAW
ist im Attachment. Stallman ist nicht unumstritten, aber
ein großer Kämpfer für seine Sache, die direkte Auswirkungen
auf die Arbeit von Wissenschaftlern in aller Welt hat.

Es lohnt sich, den Termin vorzumerken und an Freunde, Bekannte
und Mitarbeiter weiterzuleiten. Ich kann versprechen, dass es
einen spektakulären/kontroversen Auftritt mit hohem
Diskussionspotential geben wird.

Viele Grüße

Martin Grötschel

Einladung

Tags:

Kein Kommentar

Die Kommentarfunktion ist deraktiviert.